Der Weg zur durchgängigen Kostenkontrolle

4cost-suite

Modularität nutzen

Im täglichen Betrieb können etliche Herausforderungen auf Sie warten. Und weil wir die sehr gut kennen, sind unsere Software-Module genau auf die Anforderungen der Praxis zugeschnitten:

  • Mit 4cost-aces erzeugen Sie Kostenschätzungen mit präzisen und belastbaren Resultaten.
  • Mit 4cost-aces/LCC simulieren Sie zukünftige Nutzungskosten bei verschiedenen Einsatzszenarien.
  • Mit 4cost-structure erfassen Sie bei der Kostenermittlung sämtliche Prozessdetails.
  • Mit 4cost-prediction führen Sie mehrere Parameter zu einer Kostenvorhersage zusammen.
  • Mit 4cost-scenarioanalyser verfügen Sie über ein extrem leistungsstarkes Analysemodul für Gemeinkosten.
  • Mit 4cost-cadcal gelingt Ihnen die Visualisierung und Transformation von 3D-Daten in Zahlen.

Der Vorteil der Modularität liegt auf der Hand. Sie ermöglicht es Ihnen, Schritt für Schritt in die 4cost Lösungen einzusteigen. Mit dieser Vorgehensweise halten Sie Ihre Risiken gering und sorgen für einen optimalen Einsatz Ihrer Ressourcen. Gleichzeitig erzielen Sie in der täglichen Anwendung der Module erfreulich schnelle Erfolge.


Nach Bedarf entscheiden

Welche 4cost Lösung brauchen Sie in Ihrem Unternehmen, und wann brauchen Sie diese? Über den Einsatz der Module entscheiden Sie nach Bedarf und Notwendigkeit. Jedes Modul funktioniert als Stand-alone Anwendung. Den größten Nutzen erzielen Sie allerdings, wenn Sie alle Module miteinander kombinieren.

Menü

Diese Seite verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.